Du bist hier: dslrTest.net // News // Nikon: 65 Millionen Nikkor-Objektive produziert

Thema:

Nikon: 65 Millionen Nikkor-Objektive produziert


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00ccd97/dslrtest/wp-includes/functions.php on line 431

Das Unternehmen hinter der Marke Nikon hat vor kurzem eine ziemlich beeindruckende Zahl über die Produktion der verschiedenen Nikkor-Wechselobjektive bekannt gegeben. Demnach hat das Unternehmen bis Anfang Oktober 2011 65 Millionen solcher Nikkor-Objektive produziert. Bereits im März diesen Jahres hat das Unternehmen eine ähnliche Meldung verkündet. Dort wurde die 60 Millionen-Grenze erreicht. Wenn man nun bedenkt, dass das Unternehmen in 8 Monaten 5 Millionen Objektive produziert, spricht das eigentlich für sich. Wir sind gespannt wann die 70 Millionen erreicht werden.

Nikon - 65 Millionen Nikkor Objektive

Für die positive Zahl soll vor allem die Neuvorstellung zweier Objektive für Spiegelreflexkameras im FX- und DX-Format sein. Eines von beiden ist das AF-S Nikkor 50 mm 1:1,8G, das erst seit Juni 2011 auf dem Markt ist. Dieses besitzt eine Standard-Festbrennweite und eine hohe Lichtstärke. Damit ist das DSLR-Objektiv besonders für ungünstige Lichtverhältnisse geeignet. Das Objektiv ist kompatibel mit dem FX-Format.

Das zweite erfolgreiche Objektiv ist das AF-S DX Micro Nikkor 40 mm 1:2,8G, welches seit August 2011 erhältlich ist. Das Makro-Objektiv mit 40 mm Brennweite und einer Lichtstärke von 1:2,8 ist ideal für extreme Nahaufnahmen geeignet. Auch dieses Objektiv ist kompatibel mit dem FX-Format.

Mit Hilfe eines Bajonettadapters FT1 können außerdem alle Nikkor-Objektive von Nikon für das neue Systemkamera Duo Nikon 1 J1 und Nikon 1 V1 genutzt werden. Für Umsteiger auf die Systemkameras ist das eine relativ gute Möglichkeit die alten Objektive weiterhin zu nutzen.

Schreibe eine Meinung, ein Kommentar oder Testbericht zur DSLR

Copyright © 2012 .